Personalia Wechsel im Deutschen BIZ Peking: Dr. Jing Bartz wechselt in Verlagsbranche – Lei Ren übernimmt Vertretung

Jing Bartz
Lei Ren

Dr. Jing Bartz, die langjährige Leiterin des Deutschen Buchinformationszentrums (BIZ) Peking, verlässt das BIZ auf eigenen Wunsch zum 1. April, um sich neuen Herausforderungen innerhalb der internationalen Verlagsbranche zu widmen. Die kommissarische Leitung des BIZ übernimmt bis auf weiteres Lei Ren.

Lei Ren ist gebürtige Chinesin, lebt seit 1988 in Deutschland und studierte Kommunikationswissenschaft, Volkswirtschaftslehre sowie Markt- und Werbepsychologie an der Universität München. Sie hat einige Jahre deutsche Unternehmen in deren Tätigkeiten auf dem chinesischen Markt beraten. Seit 2008 ist sie für die Frankfurter Buchmesse tätig.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.