UMGEBLÄTTERT: Bücher und Autoren heute in den Feuilletons – und „der Kleine Prinz startet noch einmal richtig durch“

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Rundschau

„Museen sind die Tempel der Realität“: Ein Gespräch mit der Kunsthistorikerin Benedicte Savoy „über die Würde des Artefakts undu seiner Verteidigung gegen die Flut der alles digitalisierenden Bilder“ und ihr Buch Vom Faustkeil zur Handgranate. Filmpropaganda für die Berliner Museen (Böhlau).

„Die Bestien der Vergangenheit“: Michael Wildenhains Roman Das Lächeln der Alligatoren „führt zurück in den deutschen Herbst“ (Klett-Cotta).

„Erträgliche Leichtigkeit des Seins“: Arno Geiger „erzählt in seinem neuen Roman Selbstportrait mit Flusspferd von einem jungen Mann mit Schmerzen“ (Hanser).

Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Das Paradies ist ein Tümpel mit Flusspferd“: Auch hier über Arno Geigers neuen Roman Selbstportrait mit Flusspferd , „es gibt Sätze… denen man nicht widersprechen kann“ (Hanser).

„Sie hätte dieses Buch nie schreiben dürfen“: Hans Blumenberg geht in Ringorismus der Wahrheit „scharf mit Freud und Hannah Arendt ins Gericht“ (Suhrkamp).

„Anders wird Welt draus“: „Großmaul und Genie: Der Universaldichter Alban Nikolai Herbst wird 60″.

Das gilt auch für John Grisham: „Der Anwalt des Lesevolks“ wird auch sechzig.Um die 300 Millionen Bücher habe er bislang verkauft.

„#Auschwitz ist für mich:…… „: Ein Text von Per Leo.

Süddeutsche Zeitung

„Neues von Asteroid B 612“: „Siebzig Jahre nach dem Tod von Saint Exupery startet der Kleine Prinz noch mal richtig durch… über die Konkurrenz-Ausgaben von dtv, Reclam und die Fortschreibung Der große Prinz beim Gütersloher Verlagshaus..

Die Welt

Die Titel der Beilage hatten wir bereits gemeldet [mehr…].

NZZ

Alain Claude Sulzer über die große GONCOURT Ausgabe von Gerd Haffmans [mehr…].

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.