Key-Accounts bleiben in der Hand von AMEET AMEET und Bücherwege starten Vertriebskooperation

Zum 1. Januar 2019 geht der Kinderbuchverlag AMEET  eine Vertriebskooperation mit der BW BücherWege Vertrieb GmbH ein, die sowohl den Buchvertrieb für den stationären Buch- als auch Spielwarenhandel für das Unternehmen übernehmen wird. In beiden Vertriebskanälen wird die BW BücherWege Vertrieb GmbH mit einem jeweils eigenen Vertreterteam aktiv sein. Die Betreuung von Zentralen, Key-Accounts als auch alle weiteren nichtbuchhändlerischen Vertriebskanäle im Rahmen des Multi-Chanel-Vertriebsansatzes liegen weiterhin in der Hand von AMEET. Die Auslieferung erfolgt wie gewohnt über die KNO Verlagsauslieferung.

Vertriebs- und Marketingleiter Thomas Mohr: „Ich freue mich sehr darüber, mit der BW BücherWege Vertrieb GmbH, in Person Michael Böhme, einen vertriebsstarken Partner für unseren Verlag gewonnen zu haben und bin davon überzeugt, dass er mit seiner großen Erfahrung und seinem versierten Vertreterteam eine große Unterstützung beim Erreichen unserer ehrgeizigen Ziele sein wird.“ Dazu Michael Böhme, Geschäftsführer BW BücherWege Vertrieb GmbH: „Für uns ist die Kooperation eine ideale Ergänzung unserer Angebotspalette, vor allem durch die zwei starken Premiumlizenzen LEGO und Schleich aus dem Hause AMEET.“

Die BW BücherWege Vertrieb GmbH führt somit die Arbeit der arsEdition-Vertriebsmannschaft der letzten drei Jahren fort. Thomas Mohr: „An dieser Stelle möchte ich mich für die gute Zusammenarbeit bei arsEdition und der Bonnier Gruppe bedanken, die uns seit Gründung des Verlags in 2015 ein verlässlicher Partner gewesen sind und die eine großartige Aufbauarbeit für uns geleistet haben.“

 

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.