Der KinderbuchVerlag hat „Erzähl mir vom kleinen Angsthasen“ über 110.000 mal verkauft

In diesem Jahr feiert Der KinderbuchVerlag sein 60-jähriges Bestehen und macht sich mit seinem Jubiläumsband „Erzähl mir vom kleinen Angsthasen“ wohl das größte Geschenk: Der Sammelband der schönsten Kindergeschichten der DDR verkaufte sich nach Angaben des Verlags seit seinem Erscheinen im Februar bereits über 110.000 mal und erscheint in diesem Monat in der achten Auflage.

„Viele BuchhändlerInnen sind begeistert und sagen mir: ,Wenn ich dieses wunderbare Vorlesebuch nicht gehabt hätte, hätte ich nicht gewusst, womit ich den Umsatz in diesem Jahr im Kinder- und Jugendbuchbereich hätte machen sollen; die Kunden stehen mit Tränen in den Augen vor mir und sind überglücklich, dass es all diese Geschichten endlich wieder gibt’“, so Barbara Strunk, Buchhandelsvertreterin für Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Der Sammelband wird zum Ende des Jubiläumsjahres auslaufen. Dafür wird sein Nachfolger „Von Tuppi, Krawitter und Schweinchen Jo“ im Frühjahr 2010 weitere Schätze der DDR-Kinderliteratur heben – mit 24 bekannten, momentan teils vergriffenen Klassikern von Franz Fühmann, Elizabeth Shaw oder Benno Pludra und Illustrationen von Ingeborg Meyer-Rey, Werner Klemke und vielen anderen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.