Springer launcht Zeitschrift mit Indian Institute of Technology Madras

Springer hat mit dem Indian Institute of Technology (IIT), Madras anlässlich dessen 50-jährigen Bestehens eine Kooperationsvereinbarung über die gemeinsame Herausgabe der Fachzeitschrift International Journal of Advances in Engineering Sciences and Applied Mathematics geschlossen.

Das IIT Madras feiert 50 Jahre deutsch-indischer Zusammenarbeit und: „Es liegt nahe, dass Springer hierbei unser Partner ist. Wir sind den anerkannten Mitgliedern des internationalen Beirats dankbar, die dieser Initiative freundlicherweise ihre Namen geben”, erklärt Professor M. S. Ananth, Direktor des IIT Madras.

Die Zeitschrift veröffentlicht Artikel aus allen Bereichen der Technik und der angewandten Wissenschaften. Jede der vierteljährlich erscheinenden Ausgaben wird jedoch einem bestimmten Thema aus dem Bereich Ingenieurwissenschaft und angewandte Mathematik gewidmet sein. Außerdem werden darin Review Artikel zu lesen sein, die den neuesten Entwicklungsstand zusammenfassen und Ausblicke auf Themen von aktuellem Forschungsinteresse geben. Die Verlagspartnerschaft zwischen Springer und dem IIT Madras beginnt im Januar 2009.

„Das IIT Madras ist eine ‚Einrichtung von nationaler Bedeutung‘, die durch einen Parlamentsbeschluss gegründet wurde und der Verbreitung von Wissenschaft und Technik dienen soll. Sie gilt als eine der angesehensten wissenschaftlichen Einrichtungen für Technik weltweit“, so Eric Merkel-Sobotta, Pressesprecher von Springer.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.