Stiftung Buchkunst lädt ein zur Teilnahme am Wettbewerb „Die schönsten deutschen Bücher“

Die Stiftung Buchkunst lädt ein zur Teilnahme am Wettbewerb „Die schönsten deutschen Bücher 2004“. Beurteilt wird die Qualität des Buches in Hinblick auf Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung. Der Wettbewerb richtet sich an Verlage, Buchgestalter/innen und die produzierenden Betriebe. Buchgestalter/innen unter 32 Jahre können sich zusätzlich zum Förderpreis für junge Buchgestalter bewerben.

Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2004.
Die Nachsendefrist für Bücher, die sich zum 31.Oktober noch in Produktion befinden, endet am 15. November 2004.

Die Teilnahmebedingungen und weitere Auskünfte gibt es bei der

Stiftung Buchkunst
Adickesallee 1
60322 Frankfurt am Main.
Telefon 0 69. 15 25 – 18 01
Fax 0 69. 15 25 – 18 05,
E-Mail: buchkunst@dbf.ddb.de

Die Teilnahmebedingungen sind abrufbar unter www.stiftung-buchkunst.de (unter: „Der Wettbewerb“).
Anmeldung per E-Mail ist möglich: buchkunst@dbf.ddb.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.