Trends, Pläne, Programme Klaus Fuereder plant wieder BamS-Thriller-Edition und „Udo“-Schnellschuss mit BILD im Rücken

Schnellschuss für und mit Udo Lindenberg

Klaus Fuereder hat als neuer Inhaber der Münchner Arabella Buchhandlung [mehr…] nur scheinbar die Seiten gewechselt: Nach wie vor ist er mit seinem Verlag Eder & Bach [mehr…] auch verlegerisch und vertrieblich tätig, und vor allem wieder stärker im Markt der Zeitungseditionen. Dort geht er mit zwei neuen Projekten an den Start:

Am 12. November 2016 erscheint als Schnellschuss der Titel UDO FRÖHLICHE. Das Lindenberg-Lexikon von Alkohol bis Zigarre im Verlag der Axel Springer SE – und als Autor des Buches hat er dafür Lindenbergs Freund Benjamin Stuckrad-Barre gewonnen.

Die Startauflage des aufwendigen Projektes wird 150.000 Ex. betragen und BILD wird das Buch mit einer mehrteiligen redaktionellen Serie zum Start, einem großen Auftaktevent am 11. November und massiver Print- und Online-Bewerbung im Weihnachtsgeschäft unterstützen.

Zum sechsten Mal Thriller-Edition für die BamS

Fuereder ist sich des Erfolges deswegen sicher: „Dass der Selbstvermarktungs-Meister Lindenberg sich zusätzlich entsprechend persönlich in Talkshows und bei öffentlichen Auftritten engagiert, darf als sicher gelten“.

Dazu erscheint am 9. Januar 2017 die bereits 6. Thriller-Edition der BILD am Sonntag [mehr…] unter dem Motto Mehr Mord aus Deutschen Landen. Auch diese Edition versammelt wieder „ausschließlich deutsche Top-Autoren“ – dabei sind Nele Neuhaus, Sebastian Fitzek, Andreas Föhr, Jörg Maurer, Klaus-Peter Wolf und Sabine Thiesler.

Füreder: „Das UDO-Projekt verknüpft sich mit sehr hohen Erwartungen, es steht unter der persönlichen Ägide von BILD Herausgeber Kai Diekmann, was ein entsprechend starkes Engagement seitens der BILD-Medien verspricht – hier wird man redaktionell und marketing-technisch alle Register ziehen. Das Buch ist ein echtes Must für die vielen 100.000 Udo-Lindenberg-Fans in Deutschland. Und ich freue mich natürlich persönlich besonders, dass wir mit unseren BamS-Thrillern mittlerweile das sechste verlagsübergreifende Aktionspaket mit absoluten Top-Titeln in einer attraktiven Gestaltung an den Start bringen – eine mittlerweile in Deutschland einmalige Aktion mit regelmäßigen Verkäufen von über 200.000 Exemplaren.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.