Personalia Stark Verlag: Gerhard Glatz übernimmt Geschäftsführung

Gerhard Glatz

Gerhard Glatz (42), seit 2019 Director Finance bei Pearson Deutschland für die DACH-Märkte, hat zum 1. Januar die Position des Geschäftsführers für den Stark Verlag übernommen. Er folgt auf Niels Herrmann, der zum Jahresende auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausschied.

Seine berufliche Laufbahn startete Glatz als Analyst im Finanzwesen und wechselte 2006 zum Medienkonzern Discovery, wo er zuletzt als Senior Finance Manager die Sendergruppe in DACH betreute.

In seiner neuen Rolle als Geschäftsführer des Stark Verlages soll Glatz die weitere Entwicklung  digitaler Geschäftsmodelle für den Stark Verlag voranbringen. Stark bietet Lernenden neben u.a. den „Roten Büchern“ ein umfassendes digitales Lern- und Prüfungsvorbereitungs-Programm – neu auch mit Online-Diagnosetests zur Behebung von Corona-bedingten Lernlücken.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.