Schritt vom reinen eBook-Vertrieb zum Allround-Anbieter für Autor*innen tolino media baut Angebot mit neuen Print-Services aus

Sie will eine“Heimat für Autor*innen werden, meldet heute die Selfpublishing-Plattform tolino media: Sie macht damit den Schritt vom reinen eBook-Vertrieb zum Allround-Anbieter für Autor*innen und ermöglicht Selfpublisher*innen ab sofort auch gedruckte Ausgaben im Handel veröffentlichen und für den Eigenbedarf bestellen.

Nachdem im Februar 2021 bereits der Anschluss zusätzlicher eBook-Vertriebs­kanäle wie Amazon, Apple Books und Google Play erfolgte, bedeuten die neuen Print-Services einen weiteren Meilenstein im Ausbau der tolino-media-Plattform. wie Hermann Eckel, Geschäftsleiter bei tolino media, sagt:  „Wir freuen uns sehr, mit den neuen Print-Services unserem Ziel noch näher zu kommen, Autor*innen einen ‚One-Stop-Shop‘ für die Publikation und Vermarktung ihrer Bücher zu bieten“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.