Sortimentsschwerpunkte Langendorfs Dienst: Oktobergold bleibt draußen vor der Tür

Mit 4,2 Prozent weniger Erlösen als im Oktober 2014 spielte sich der goldene Herbstmonat in diesem Jahr draußen vor der Ladentür ab. Das ergibt der Umsatztest von Langedorfs Dienst unter 60 Buchhändlern. Vor allem das Rechnungsgeschäft trug mit minus 7,2 Prozent zum schlechten Ergebnis bei. Der Barumsatz war um 2,7 Prozent rückläufig.

Seit Jahresbeginn vergrößert sich damit das Minus der Gesamtumsätze um gleich 0,4 Prozentpunkte gegenüber dem Vormonat auf 0,7 Prozent. Das Jahr auf eine schwarze Null zu drehen, dürfte kaum noch möglich sein. „Es war von Beginn an keine leichte Aufgabe, denn es galt ein Plus von 2,8 Prozent aus dem Oktober letzten Jahres zu toppen. Lediglich mit den Barumsätzen ließe sich noch ein Plus erreichen, das wäre ein Achtungserfolg“, kommentiert LD-Herausgeber Matthias Koeffler.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.