Filialnetz wird engmaschiger Thalia übernimmt BIB-Buchhandlungen in Ettlingen und Karlsruhe-Mühlburg

Thalia hat die beiden BIB-Buchhandlungen mit dem Namen Die Buchhandlung in Ettlingen und Karlsruhe-Mühlburg übernommen. Bis zum Verkauf im Jahr 2005 gehörten beide Buchhandlungen zur traditionsreichen Braunschen Universitätsbuchhandlung in Karlsruhe.

Der jetzige Inhaber, Steuerberater Volker Lenz übernahm die Filialen im Zuge der Insolvenz und führte sie bis heute fort. Zum 1. Oktober übernimmt nun Thalia beide Häuser und erweitert damit das  Filialnetz in und um Karlsruhe.

Die beiden Filialleiterinnen Elvira Kaiser (Ettlingen) und Martina Schwörer-Haertel (Mühlburg), die bereits seit 2005 die Leitung der Buchhandlungen innehaben, führen die Geschäfte weiter. Je vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden von Thalia weiterbeschäftigt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.